1. Home
  2. Retoure und Reklamation
  3. Retouren
  4. Musterartikel zurücksenden / retournieren
  1. Home
  2. Produkte und Marken
  3. Musterartikel
  4. Musterartikel zurücksenden / retournieren

Musterartikel zurücksenden / retournieren

Muster können grundsätzlich mit jedem Versanddienstleister an uns zurückgesendet werden. Sie tragen ausschließlich das Porto und bekommen die Kosten für die Textilien zurückerstattet, sofern diese vorab bezahlt wurden.

Bei der Retourenanmeldung kann eine DHL-Retoure ausgewählt werden.* Sie erhalten dann das Retourenlabel per E-Mail, wofür 2,94 € Netto vom Erstattungsbetrag abgezogen werden.

*Automatische DHL-Retourenlabel können nur bei Bestellungen aus Deutschland erstellt werden.

Bezahlte Muster müssen selbstverständlich nicht zurückgesendet und können von Ihnen behalten werden.

Auch Musterretouren müssen online angemeldet werden. Ansonsten berechnen wir die übliche Handlingspauschale von 25 % des Netto-Warenwertes.

Was dieser Artikel hilfreich?

Related Articles

Sie brauchen Hilfe?
Sie haben nicht gefunden, wonach Sie suchen? Nutzen Sie die Suchfunktion oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Frage!
Kontaktinfos