0
Waren­korb

Alle Informationen zu Rücksendung und Reklamationen

Rücksendung, Umtausch und Reklamation

Sie wollen bestellte Ware zurücksenden? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen.

Bitte melden Sie Ihre Rücksendung an. Hier klicken
Anderenfalls werden 50% Handlingspauschale berechnet

Sie wollen bestellte Ware reklamieren? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Reklamation.

So gehen Sie bei einer Reklamation von Mängeln vor
Bitte informieren Sie sich ob es sich um eine einfache Rücksendung oder um eine Reklamation handelt, bevor Sie Ware an uns zurücksenden!

Artikel zurücksenden - so geht's

Ihre Rücksendung
  • Bevor Sie die Ware zurücksenden, müssen Sie die Rücksendung über den obigen Button anmelden. Ansonsten wird Ihnen eine Handlingspauschale von 50% des Warenwerts berechnet. Dies gilt auch für Muster!
  • Wir akzeptieren nur Rücksendungen neuwertiger, unveredelter Ware.
  • Die Lieferung darf nicht länger als 14 Tagen zurückliegen.
  • Schreiben Sie die bei der Retourenanmeldung genannte Nummer auf den Rücksendeschein. Rücksendeschein hier ausdrucken.
  • Versenden Sie die Ware an folgende Adresse:

Textil-Großhandel
Hastedt eCommerce GmbH
Rüdigerstr. 9
44319 Dortmund

Während der Retourenanmeldung haben Sie die Möglichkeit, für Rücksendungen aus Deutschland eine Retoure auszuwählen. Sie erhalten in diesem Falle ein Retourenlabel (DHL / DPD) von uns per E-Mail, für das Ihnen 2,94 € Netto vom Erstattungsbetrag abgezogen werden. (Für Retouren aus dem Ausland kann leider kein Retourenlabel erstellt werden.) Falls Sie sich für einen anderen Versandanbieter entscheiden, achten Sie bitte darauf, eine den Versandbedingungen des Dienstleisters entsprechende Umverpackung zu wählen.

Nach Kontrolle und Bearbeitung Ihrer Rücksendung erhalten Sie Ihre Gutschrift gegebenefalls abzüglich Handlingspauschale per E-Mail


Wer trägt die Versandkosten? Die Kosten der Rücksendung trägt der Kunde. Sollten bei dem Hinversand Kosten anfallen, werden diese nicht erstattet.

Wichtig, Handlingspauschale! Bei der Rücksendung werden Ihnen 25 % des Warenwertes als Handlingpauschale berechnet, mindestens jedoch 5,00 Euro.

Fristen Bitte beachten Sie, dass Ware unverzüglich, also bis maximal 14 Arbeitstage nach Erhalt, auf Mängel und Vollständigkeit geprüft werden muss. Dies gilt insbesondere vor einer Weiterverabeitung mit Textildruck oder Stick.

Rücksendung Musterartikel

Bei der Rücksendung von Mustershirts berechnen wir Ihnen keine Handlingspauschale (Wichtig: Artikel gelten nur als Muster, wenn nur 1 Artikel pro Farbe und Größe bestellt und bei der Bestellung entsprechend markiert wurden). Insgesamt können maximal 10 Artikel handlingskostenfrei als Muster bestellt werden. Wenn Sie mehr als 10 Artikel als Muster wünschen, berechnen wir für die überzähligen Artikel eine Handlingspauschale von 25 % des Warenwerts. Achten Sie jedoch bitte darauf, die Artikel unbeschädigt, unverschmutzt und - sofern eine Umverpackung vorhanden war - in dieser an uns zurückzusenden. Anderenfalls berechnen wir eine erhöhte Handlingspauschale von 50 %.

Bitte beachten Sie: Bedruckte Artikel sind vom Umtausch ausgeschlossen! Senden Sie in keinem Fall die Ware unfrei zurück! Ansonsten berechnet uns die Deutsche Post 18,00 €, die wir an Sie in jedem Fall weitergeben müssen.

Es wurden falsche oder defekte Artikel geliefert?

Ihre Reklamation

Richten Sie Ihre Reklamation bitte per E-Mail an info@textil-grosshandel.eu. Sollte es zur Klärung hilfreich sein, fügen Sie der Mail bitte ein Foto bei, damit wir einzuschätzen können, ob die Reklamation anerkannt werden kann und eine Rücksendung des Artikels erforderlich ist. Die Versandkosten der Retoure tragen selbstverständlich wir. Teilen Sie uns in der Mail bitte folgende Informationen mit:

  • Bestell-/ Rechnungsnummer
  • betroffene Artikelnummer
  • Menge
  • Farbe
  • Größe

Sie erhalten ein kostenloses Paketlabel für die Rücksendung per E-Mail oder die Ware wird bei Ihnen abgeholt und wir besprechen die Nachbesserungs-Optionen.

Achtung: Bitte beachten Sie, dass bereits veredelte Textilien nicht mehr reklamiert werden können. Bitte prüfen Sie daher alle Artikel im Voraus auf etwaige Mängel wie Löcher, gerissene Nähte o.ä.


Wer trägt die Versandkosten? Im Falle einer gerechtfertigten Reklamation übernimmt Textil-Großhandel selbstverständlich die Rücksendekosten.

Bei Transportschäden: Wir und die Paketdienstleister sind sehr bemüht, Transportschäden auszuschließen. In seltenen Fällen kann jedoch trotzdem ein Transportschaden auftreten. In diesem Fall werden wir Ihnen selbstverständlich die Artikel schnellstmöglich kostenfrei nachliefern. Es ist jedoch unbedingt erforderlich, dass Sie sofort nach Erhalt der Ware (innerhalb von 24 Stunden) den Transportschaden per E-Mail oder Fax an uns melden.

Ihre Widerrufsbelehrung Die Wiederrufsbelehrung sowie weitere Informationen über das gesetzliche Widerrufsrecht finden Sie in unseren AGB.